Fragebogen

Planungs-Grundlagen für die Verarbeitung organischer Abfälle

Patentrezepte ab Stange gibt es nicht. Aber durch gemeinsame Planung mit unseren Kunden schaffen wir patente Lösungen.
Bei Grossmengen in der Herstellung oder Verteilung von Lebensmitteln sind die Verhältnisse immer sehr individuell und entsprechend strukturiert sind Projektteam, Planungsetappen, Verantwortlichkeiten und Budgets.
Die wichtigsten Planungsbereiche:

  • Klare Zielformulierung
  • Sorgfältige Ist-Aufnahme
  • Vorort-Evaluierung technischer Gegebenheiten
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Finanzierungsmöglichkeiten

Eine möglichst gute Kenntnis der Sachlage ist Voraussetzung für eine Richtofferte und mit der Beantwortung dieses Fragebogens schaffen wir gemeinsam die Grundlage für eine solide Entscheidungsbasis.

Aufgrund nachfolgender Angaben erstellen wir Ihnen gerne ein erstes Angebot:





Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mengenangaben
Abfallmenge / Tag
m3   

Tonnen

Abfallmenge / Woche
m3

Tonnen

Abfallmenge / Jahr
m3

Tonnen

Betriebszeiten
Std / Tag
Stunden

Std / Woche
Stunden

Std / Jahr
Stunden

Wertstoffart
 Gastronomie (Speise- und Rüstabfälle) unverpackte Wertstoffe
 Marktabfälle (Shoppingcenter) verpackte Wertstoffe
 Organische Abfälle von Haushalten

Sammelart
 MGB Müllgewerbebehälter    Presscontainer     Abfallmulde

Abfallannahme
 Hydraulische Kippmulde    Bunker

Lagerung
Ist ein Lagertank vorhanden?  ja nein

Geplanter Standort
 Neubau
 Altbau
 Innenraum
 Im Freien

Ebenerdig oder versenkte Bauweise möglich?
 ja nein

Platzgrösse (Länge, Breite, Höhe in Meter)
Länge:
m
Breite:  
m
Höhe:  
m

Falls eine Frage nicht ganz klar für Sie ist, machen Sie hier bitte eine kurze Notiz:

Geben Sie bitte folgende Kombination ein
captcha

© 2013 | Hybag BioGreenLine AG | Alle Rechte vorbehalten | Impressum