System Industrie

für Lebensmittelhersteller mit Verarbeitungsabfällen

In der Lebensmittelproduktion gibt es Fehlchargen und es fallen je nach Warengattung Verarbeitungsabfälle an, in der Regel roh und unverpackt.
Die Entsorgung dieser Abfälle muss in bestehende Arbeitsgänge integriert sein. System BioGreenLine ist denn auch immer auf die kundenspezifischen Verhältnisse massgeschneidert.

Geeignet für Rüstereibetriebe, Lebensmittelhersteller und -verarbeiter.

• Integriert in Arbeitsprozesse
• Einfache Bedienung
• Höhere Produktivität

Geeignet für Fischabfälle aller Art

… verschiedenes Rohgemüse

… alle Arten von Früchten

Präsentation


System BioGreenLine Industrie ist ein geschlossenes Erfassungssystem mit höchstem Hygienestandard und schnellem Arbeitsfluss ohne zusätzliche Abläufe.

Alle Abfälle werden durch ein technisch ausgereiftes Schredder-System zerkleinert und zerschnitten und an Ort und Stelle zu einer Biomasse verarbeitet. Mit integrierter Förderpumpe wird die homogene Biomasse in einen Biotank gepumpt und bis zum Absaugen zwischengelagert. Erfahrungen zeigen, dass Entsorgungskosten wesentlich reduziert werden können.

HybagBiogreenline: Wegweisend in Engineering und im Maschinenbau für die Verarbeitung von organischen Abfällen zu Biomasse.

© 2013 | Hybag BioGreenLine AG | Alle Rechte vorbehalten | Impressum