System Gastro

für Grossküchen

Speise- und Rüstabfälle werden direkt in der Küche erfasst, geruchslos und emissionsfrei in den Biotank gespült und bis zum Absaugen zwischengelagert. Höchster Hygienestandard ist garantiert. Das aufwändige, manuelle Hantieren mit Abfallkübeln wird durch einen automatisierten und wirtschaftlichen Arbeitsprozess ersetzt. Erfahrungsgemäss liegen bei einer grösseren Anzahl von Essen die Kostenvorteile im zweistelligen Prozentbereich.

Geeignet für grössere Hotels, renommierte Restaurants, Alters- und Pflegeheime, Spitäler und Personalrestaurants.

• Höchster Hygienestandard
• Bedienerfreundlich
• Keine Anschaffungskosten

… integriert in Küchenabläufe

Präsentation


Je mehr Essen Sie pro Tag zubereiten und servieren, desto mehr Bio-Abfall sammelt sich an. Das System BioGreenLine Gastro verarbeitet auf höchster Hygienestufe alle Abfälle zu einer Biomasse an Ort und Stelle und befördert diese in einen geschlossenen und geruchsdichten Bio-Tank. Diese homogene Masse wird alle 4-6 Wochen mit dem Saugwagen abgeholt, einer Biogasanlage zugeführt und somit in den biologischen Kreislauf zurückgeführt.
Mit System BioGreenLine Gastro setzen Sie Vorzeige-Standards im Umgang mit organischen Küchenabfällen. Sie betreiben ökologisch wertvollen Umweltschutz bei gleichzeitiger Reduzierung Ihrer Entsorgungskosten.

HybagBiogreenline: Wegweisend in Engineering und im Maschinenbau für die Verarbeitung von organischen Abfällen zu Biomasse.

© 2013 | Hybag BioGreenLine AG | Alle Rechte vorbehalten | Impressum